Coronavirus

Aktuelle Informationen der Adventgemeinde Leipzig

07.04.2020

Gesprächsangebot: #wirhörenzu

 

Die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in BMV hört dir zu … egal, was dich in dieser unsicheren Zeit bewegt. Lass uns darüber reden! Wir haben ein offenes Ohr für dich. Im Gespräch sind wir für dich da, hören zu, wollen ermutigen und Trost geben und tragen dein Anliegen mit. Wenn du magst, suchen wir mit dir gemeinsam nach Perspektiven.

 

Das kostenlose Angebot ist erreichbar unter:

030 85 79 01 25

vertraulich – persönlich – anonym

 


26.03.2020

Wohnzimmer-Gottesdienst über Zoom

 

Während der Coronakrise finden unsere Gottesdienste jeden Samstag online statt. Wer bei den Wohnzimmer-Gottesdiensten über Zoom dabei sein möchte, kann die Zugangsdaten über unseren Pastor Christian Knoll erhalten. Hierfür schreib einfach eine E-Mail an:  Christian.Knoll@adventisten.de

 


20.03.2020

ALLE Veranstaltungen und Gottesdienste sind bis auf Weiteres im Adventhaus Leipzig aufgrund des Coronavirus abgesagt

 

Bis auf Weiteres werden der Gebetskreis und die Suchtselbsthilfegruppe, aufgrund der Entwicklungen der Coronakrise, aussetzen. Auch die Kleiderkammer bleibt geschlossen. Bei Rückfragen schreiben Sie uns gern eine E-mail:  kontakt@adventhaus-leipzig.de

 


12.03.2020

ALLE größeren Veranstaltungen und Gottesdienste sind bis auf Weiteres im Adventhaus Leipzig aufgrund des Coronavirus abgesagt

 

Die Gemeindeleitung hat heute auf Grundlage der derzeitigen Informationslage und den Empfehlungen der Kirchenleitung der Berlin-Mitteldeutschen Vereinigung beschlossen, bis auf Weiteres ALLE größeren Veranstaltungen im Adventhaus Leipzig abzusagen. Wir bitten alle Mitglieder, einander zu informieren (besonders diejenigen ohne Internetzugang) und zu erfragen, wo Unterstützung aufgrund der derzeitigen Lage erforderlich ist. Wir verweisen auf die Möglichkeit, die Angebote des Hopechannel (https://www.hopechannel.de/) besonders auch für die Gottesdienstübertragungen zu nutzen.

Der Gebetskreis und die die Suchtselbsthilfegruppe treffen sich weiterhin zu den bekannten Zeiten. Die Kleiderkammer wird weiterhin für Bedürftige geöffnet sein.

Darüber hinaus sucht die Gemeindeleitung ab der kommenden Woche nach Mitteln und Wegen, um über verschiedene Kanäle und neue Medien trotz der gebotenen Einschränkungen auf ermutigende Weise geistlichen Austausch, gemeinsames Gebet und Fürbitte sowie die Verkündigung des Wortes Gottes zu ermöglichen und zu fördern.

Aktuelle Informationen hierzu werden über die Homepage der Adventgemeinde Leipzig (http://adventhaus-leipzig.de/) zur Verfügung gestellt bzw. können dort abgerufen werden.

 


Adventhaus Leipzig

Adventgemeinde

Wer wir sind

Wer wir sind


Wir sind eine christliche Gemeinde, die Gott liebt und die berufen ist, seine Liebe widerzuspiegeln. Deshalb dienen wir Gott und den Menschen. Wir helfen, Not zu lindern und ein erfülltes Leben zu gestalten. Wir laden ein, Jesus Christus nachzufolgen und im Glauben zu wachsen. Unser Ziel ist Gottes neue Schöpfung.

Was wir wollen

Was wir wollen


Unsere Tür steht allen offen, die Gemeinschaft suchen, die Gott kennenlernen oder im Glauben wachsen wollen. Wichtig ist uns der wöchentliche Ruhetag. Wir feiern ihn am Samstag, dem biblischen Sabbat. Wir wollen bei Gott Ruhe finden und uns von ihm neue Kraft für die nächste Woche schenken lassen.

mehr erfahren
Was wir tun

Was wir tun


Gottesdienste, in denen wir Gott loben und auf ihn hören Gemeinschaft in verschiedenen Gruppen: Kindergruppen, Pfadfinder, Jugendgruppe, Hauskreise, Männerkreis, Seniorenkreis diakonische und soziale Projekte: Kleiderkammer, Übernachtungshaus für obdachlose Frauen, Selbsthilfegruppe für Suchtgefährdete Musik: Kinderchor, Bläsergruppe, gemischter Chor, Instrumentalgruppen Lebensschule, Glaubenskurse, Religionsunterricht, Vollwert-Restaurant, Zusammenarbeit mit anderen Kirchen